Gerade bei der Bestäubung grosser Trachten, ist die Arbeit der Honigbiene unerlässlich.

Unsere Rapsfelder, Obstanlagen oder die riesigen Mandelplantagen in Kalifornien würden ohne den Einsatz der Honigbienen nicht bestäubt werden. Somit gäbe es kein Obst und auch keine Mandeln. Nur die Honigbienen, mit ihren riesigen Völkern sind in der Lage, solche grossen Kulturen zu bestäuben.

Der Imkerverein Klettgau unterhält einen Bienenlehrpfad im Eichberg, direkt neben dem Gasthof Rebstock. Dort wird sehr viel Wissen rund um die Honigbiene vermittelt. Also dann, beim nächsten Besuch im Gasthof Rebstock, besuchen Sie auch gleich den Bienenlehrpfad - es lohnt sich!

Möchten Sie mehr über Honigbienen und den Imkerverein Klettgau erfahren, so klicken Sie bitte auf das Logo.

Pflanzen für Ihren Naturgarten bekommen Sie hier. Klicken Sie bitte auf das Logo.